Scope Teil des boomenden HubSpot App-Ă–kosystems

Lea Lutz Lea Lutz on 27. Januar 2022 15:21:42 MEZ

Die Marketing-Plattform HubSpot hat nun über 1’000 Anwendungen in ihr «App-Ecosystem» aufgenommen. Scope ist schon seit längerem auf dem App-Marktplatz von HubSpot und stolz darauf, ebenfalls Teil dieses Ökosystems zu sein. Die Scope-Integration unterstützt Sie dabei, passenden Content für Ihre Zielgruppen aus seriösen Quellen zu finden und diesen per Mausklick in Ihrem HubSpot zur Verfügung zu stellen. Dieser Content eignet sich ideal für Ihren Newsletter oder zur regelmässigen Bespielung Ihrer Social-Media-Kanäle.

Hubspot App Ecosystem 2021

Zur offiziellen Information von HubSpot

HubSpot, die Inbound-Marketing-Maschine

HubSpot verbindet ein CRM (Customer Relationship Management) mit Marketing-, Sales- und Service-Anwendungen und zeigt Ihnen auf einen Blick die Interaktionen Ihres Unternehmens mit der Person. 

 

HubSpot ist ein ideales Werkzeug fĂĽr Inbound-Marketing. Damit dieses zur Leadmaschine wird, braucht es guten Content, der zu Ihrer Zielgruppe passt. 

 

Fehlt es Ihnen häufig an genĂĽgend Content, um monatlich einen Newsletter zu versenden und ihre Social-Media-Kanäle täglich zu bespielen? 

 

Hier kommt Scope ins Spiel. Die Plattform fĂĽr Inhaltskuratierung versorgt Ihre HubSpot-Instanz mit einem Mausklick mit Inhalten fĂĽr Blog, E-Mail-Marketing und Social Media

 

Häufige Probleme von HubSpot-Usern:

  • Fehlender Content, zu wenig Inspiration und Inhalte fĂĽr Ihren Blog oder Newsletter
  • Zu wenig Ressourcen genĂĽgend Content zu erstellen
  • Aufwändiges und fehleranfälliges Copy/Paste beim Zusammenstellen des Newsletters
  • Zeitintensive Arbeitsschritte wie z. B. Bilder zuschneiden
  • Kein regelmässiger, stetiger Newsletter-Versand
  • Keine Clusterung von Zielgruppen, «One Size fits all»

Mehr Content fĂĽr Ihr Inbound-Marketing mit HubSpot

Scope hilft Ihnen dabei, bestehende Inhalte zu finden. Über hinterlegte Stichwortsuchen, RSS-Feeds sowie weiterer Quellen entdecken Sie öffentlich publizierte Artikel, die sich mit einem Mausklick auswählen lassen. In einem zweiten Schritt stellen Sie die gewählten Inhalte zusammen und pushen diese über die bestehende Integration in Ihre HubSpot-Instanz – all das ohne Copy/Paste oder Bilder zuzuschneiden.

Scope ist im offiziellen HubSpot-Marketplace vertreten.

Scope Platform fĂĽr Content Curation

In Scope finden Sie Inhalte, die zu Ihrer Zielgruppe passen. Diese lassen sich kommentieren, kategorisieren, vertaggen und einer oder mehreren Zielgruppen zuweisen.

Inhaltskuratierung bietet viele Chancen

Bei der Kuratierung von Inhalten besteht kein Risiko auf Urheberrechtsverletzung, da immer zur Originalquelle gelinkt wird. Im Gegenteil profitieren Unternehmen und Organisationen, die auf «Curated Content» setzen, von zahlreichen Vorteilen:

Kuratierte Inhalte ...

  • ... sparen wertvolle Ressourcen, da der Content nicht selbst erstellt werden muss,
  • ... sorgen fĂĽr SEO-Boost, da Google nicht zwischen internen und externen Links unterscheidet,
  • ... kommen bei Empfänger:innen besser an als eigene Inhalte, da sie glaubwĂĽrdiger und weniger werberisch sind,
  • ... stärken den Brand des Absenders und zahlen auf dessen ThemenfĂĽhrerschaft ein,
  • ... bieten Service sowie Orientierung und sorgen dafĂĽr, dass Sie bei Konsument:innen «Top of mind» sind,
  • ... und kommen bei der Kombination mit eigenen Inhalten besonders gut zur Geltung.

Die HubSpot-Integration von Scope

Scope Hubspot Workflow

Die kuratierten Inhalte lassen sich in Scope mit eigenem Content ergänzen. Anschliessend werden alle Inhalte per Knopfdruck zu HubSpot gepusht – und dort als Marketing-E-Mail, oder Blogpost weiterverarbeitet. Dank hinterlegtem Template erscheinen Ihre Inhalte automatisch in Ihrem CI/CD. Sie können die Inhalte in HubSpot wie gewohnt mit den Marketing-Automation-Funktionen versehen und publizieren.

Zeit sparen dank Scope

scope und hubspot

Durch die Content-Recherche mit Scope kann der Aufwand für das Erstellen von eigenem Content drastisch reduziert werden. Auch das Zusammenstellen des Newsletters benötigt dank simplem Drag-und-Drop wesentlich weniger Zeit. Ausserdem fällt die Arbeit mit Bildern komplett weg.

Die gewonnene Zeit von gut sechs Stunden pro Newsletter erlaubt es beispielsweise, mehr eigene Inhalte zu erstellen, die Kommunikation auszubauen oder endlich zielgruppenspezifische Newsletter zu erstellen.

Scope macht Ihr HubSpot noch besser

Mit Scope finden Sie die Inhalte, die in Ihrem HubSpot fehlen. Publizieren Sie diese in Ihren Social-Media-Kanälen und als Newsletter. Erfahren Sie, in einer kostenlosen und persönlichen Demo, wie das ganz einfach funktioniert.

Demo buchen

 


 

E-BOOK

Whitepaper Newsletter-Marketing

Ultimativer Guide fĂĽr erfolgreiches Newsletter-Marketing

 

Dieser Guide fasst alles zusammen, was Sie über zeitgemässes Newsletter-Marketing wissen müssen. Sie erhalten konkrete Tipps & Tricks sowie praxiserprobtes Wissen von den Newsletter-Spezialisten von Scope für Ihren B2C- oder B2B-Newsletter.

Jetzt Guide lesen!

 

Topics: Kuratieren, In eigener Sache, Software, User Experience